Ausbildungsmesse in Rüthen

 

Die am 12.10.2018 im Friedrich Spee Gymnasium in Rüthen ausgerichtete Ausbildungsmesse fand regen Anklang.  Erstmalig war die Fa. BöSha mit einem kleinen Informationsstand vertreten. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit, sich über die Berufsfelder "Industriekaufmann", "Fertigungsmechaniker" und "Fachkraft Metalltechnik" ausführlich zu informieren. Der Ausbilder Harry Rempe sowie die Auszubildenden Angelika Eret (Fertigungsmechanikerin) und Erik Göppert (Industriekaufmann) standen allen Besuchern Rede und Antwort.

 

Ausbildungsmesse Rüthen Oktober 2018

 

Berufsfelderkundung bei BöSha

Im Rahmen der Landesinitiative "Kein Abschluss ohne Anschluss" fanden zwei Berufsfelderkundungstage zur Berufsorientierung junger Menschen statt. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich in den Ausbildungsberufen Industriekaufmann/frau und Fachkraft für Metalltechnik informieren und einen ersten Einblick in das jeweilige Berufsfeld erhalten.

 

Berufsfelderkundung

 

Unser Ausbilder Harry Rempe führte die Schüler durch diesen informativen Tag.

 

Erweiterung der Geschäftsleitung

 

Mit Wirkung zum 1. Januar 2018 wurde Markus Alz zum weiteren Geschäftsführer

des Unternehmens bestellt. Die Erweiterung der Geschäftsleitung ist ein wichtiger

vorausschauender Schritt zur Sicherung der Kontinuität in der Nachfolgeplanung

der Firma BöSha. Der Aufgabenbereich von Markus Alz wird Zug um Zug zur

Entlastung und Verstärkung der Inhaber Brigitte und Davoud Shahrokhshahi erweitert.

Markus Alz verfügt über fundierte Kenntnisse und eine langjährige Erfahrung in der

Umsetzung und Begleitung strategischer wie operativer Ziele.

 

Markus Alz und Davoud Shahrokhshahi