zurück zur Übersicht

LED-Strahler

zurück zur Übersicht

BS 625161

Produktbeschreibung und Anwendungsbereich

LED-Strahler der Baureihe BS 625*** dienen zu Beleuchtungszwecken in untertägigen Grubenbauen des Gefährdungsbereiches M2.

Der Strahler besteht aus einem Metallgehäuse mit Sicherheitsglasscheibe und enthält 9-12 LED mit variablen Anwendungen. Der Ex I-Scheinwerfer wird im kunststoffbeschichteten Stahlgehäuse gefertigt. Die Versorgung erfolgt über Kabel bzw. eigensichere Steckverbinder von zugehörigen Netzteilen.

Der eigensichere Scheinwerfer ist im Bergbau für ortsveränderliche und stationäre Betriebsmittel wie Akku- und Dieselkatzen, Lokomotiven, Arbeitsbühnen, Senk- und Lademaschinen, Teil- und Vollschnittmaschinen geeignet.

 

Zündschutzart Bergbau

Ex-Symbol I M2 Ex ib I

-20°C≤ Ta ≤ +70°C

Gehäuseschutzart

mind. IP 66

EG-Baumusterprüfbescheinigung

IBExU 08 ATEX 1121

Modell- und Leistungsvarianten
Ausführung
Abmessungen
Gewicht
Aluminiumgehäuse Ø 115 x 225 mm (inkl. SKK-Stecker) ca. 3,5 kg

 

  • Ausführung mit 12 High-Power-LEDs (80 lm/Watt)
  • Der LED-Scheinwerfer hat wahlweise folgende Funktionen:
    o Abblendlicht mit 3 High-Power-LED (350mA)
    o Fernlicht mit 6 High-Power-LED und Abblendlicht 3 High-Power-LED (1,1A)
    o Rückfahrlicht mit 3 roten High-Power-LED (350 mA)
    o Dauerlicht mit 12 weißen High-Power-LED (1,4 A)
  • Die Optiken der LEDs und die LED-Farben können kundenspezifisch angepasst werden, optional mit Blinkgeber
Ausführung - Technische Daten

Der Strahler besteht aus einem zweiteiligen Metallgehäuse mit Sicherheitsglasscheibe und enthält 9-12 LED mit variablen Anwendungen. Die Versorgung erfolgt über Kabel bzw. eigensichere Steckverbinder von zugehörigen Netzteilen.

Der Strahler wird über eine eigensichere 12V/1,4 -2,2 A-Stromversorgung mittels SKK24-Steckverbinder, ODU-Steckverbinder oder Leitungseinführung angeschlossen.

Der Schellensatz für die Montage des Strahlers ist als zusätzliches Zubehör erhältlich.

 

Technische Angaben:
 
Typ BS 625 161
in Zündschutzart "Eigensicherheit" Ex ib I
Ui
li
Li
Ci
13,2 V
0,7-1,4 A (je nach Ausführung)
entspricht der Kabelinduktivität
vernachlässigbar
Download